Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benützung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details »OK
Nav Mobile
Wien Tage in Prag

Wien Tage in Prag

Wien zu Gast in Prag

Von 13. bis 15. Mai 2018 fanden unter der Schirmherrschaft des Wiener Bürgermeisters Dr. Michael Häupl und der Prager Oberbürgermeisterin Adriana Krnáčová die Wien Tage in Prag statt.

Der Wiener Bürgermeister und die Prager Oberbürgermeisterin gaben am Sonntag, dem 13. Mai, den Startschuss für zwei Tage voller interessanter Beiträge aus beiden Metropolen. Am 14. und 15. Mai haben im Zuge der Konferenz im Altstädter Rathaus Expertinnen und Experten aus beiden Städten aktuelle Themen diskutiert, wie Smart-City-Strategien der Städte, Start-ups, moderne Kommunikation in der Stadt, Share Economy, Städtische Holdings (Stadtwerke), smarte Viertel und Stadtplanung sowie smarter öffentlicher Raum und Kultur im öffentlichen Raum.

Am 14. Mai luden wir ab 18 Uhr alle EinwohnerInnen sowie BesucherInnen Prags auf den Altstädter Ring zu einem Wiener Heurigen, einer Weinschenke mit Wein aus dem städtischen Weingut Cobenzl, mit typischen Köstlichkeiten und traditioneller Musik, ein. Der Erlös kommt der karitativen Organisation "Debra" zugute, die sich für Schmetterlingskinder einsetzt.

Programm

  • "Innovativer Dialog smarter Städte Teil 1", 14. Mai 2018

    Im Dachgeschoss des historischen Altstädter Rathauses, im "Saal der Architekten", treffen sich EntscheidungsträgerInnen sowie Expertinnen und Experten aus Wien und Prag, um über wichtige urbane Themen, die die beiden Städte verbinden, zu diskutieren. Unter dem Motto "Innovativer Dialog smarter Städte" werden in interessanten Kurzvorträgen und Workshops aktuelle Themen wie "Smart-City-Strategien der Städte", "Start-ups", "Moderne Kommunikation in der Stadt" und "Share Economy" von Prager und Wiener Seite beleuchtet.

    Der Besuch der beiden Konferenztage ist gratis.
    Einlass zur Konferenz nur nach Anmeldung.

    Location: Altes Rathaus, Saal der Architekten
    Beginn: 12 Uhr
    Ende: 17.30 Uhr
    Moderatorin: Michala Hergetová
    Eröffnung durch: DI Jan Dobrovský, Leiter Projektabteilung, Magistrat der Hauptstadt Prag und Mag.a Alena Sirka-Bred, Leiterin der Gruppe Europa und Internationales in der der Magistratsdirektion der Stadt Wien
    Übersetzung: simultan

    Mehr Informationen »

  • Wiener Heuriger, 14. Mai 2018

    Im Herzen Prags, auf dem Altstädter Ring, wird am 14. Mai um 18 Uhr ein echter Wiener Heuriger eröffnet. Genießen Sie bis 21 Uhr unter freiem Himmel Wiener Wein vom städtischen Wiener Weingut Cobenzl und Wiener Schmankerln. Für die richtige Stimmung sorgt das Wiener Attensam Quartett mit Live-Schrammelmusik. Der Erlös aus dem Getränke- und Speisenverkauf wird der karitativen Organisation "Debra" gespendet, die sich für Schmetterlingskinder einsetzt.

    Die Veranstaltung findet öffentlich und ohne Anmeldung statt.

  • "Innovativer Dialog smarter Städte Teil 2", 15. Mai 2018

    Am zweiten Konferenztag tauschen sich Expertinnen und Experten der Städte Prag und Wien – ebenfalls im Altstädter Rathaus – zu den Themen "Städtische Holdings", "Smarte Viertel und Stadtplanung" sowie "Smarter öffentlicher Raum und Kultur im öffentlichen Raum" aus. 

    Der Besuch der beiden Konferenztage ist gratis.
    Einlass zur Konferenz nur nach Anmeldung.

    Location: Altes Rathaus, Saal der Architekten
    Beginn: 10 Uhr
    Ende: 17 Uhr
    Moderatorin: Michala Hergetová
    Eröffnung durch: Martin Churavý, Leiter Unterabteilung für internationale Beziehungen und Protokoll, Magistrat der Hauptstadt Prag  und Mag.a Alena Sirka-Bred, Leiterin der Gruppe Europa und Internationales in der der Magistratsdirektion der Stadt Wien
    Übersetzung: simultan

    Mehr Informationen »

« Zurück zur Programmübersicht

"Innovativer Dialog smarter Städte Teil 1", 14. Mai 2018

 

1. Teil: Vorträge

 

11.30 bis 12 Uhr: Registrierung

12 bis 12.15 Uhr: Offizielle Eröffnung Wien und Prag

12.15 bis 12.45 Uhr: Smart City-Strategien der Städte (Impulsvorträge und Diskussionsrunde)

DIin Ina Homeier, Leiterin Projektstelle Smart City Wien im Referat Stadt- und Regionalentwicklung, MA 18
DI Vladimír Zadina, Direktor der Division Smart Prague, Operator ICT

12.45 bis 13.15 Uhr: Start-ups als Quelle für Innovationen in modernen Städten (Impulsvorträge und Diskussionsrunde)

Gregor-Robert Posch, Start-up Services, Wirtschaftsagentur Wien
DI Jan Dobrovský, Leiter der Projektabteilung, Magistrat der Hauptstadt Prag

13.15 bis 14.15 Uhr: Mittagessen

14.15 bis 14.45 Uhr: Moderne Kommunikation in der Stadt: BürgerInnenbeteiligung, Open Data, Innovative Apps, E-Government (Impulsvorträge und Diskussionsrunde)

Gerhard Hartmann, Strategiebüro, Chief Data Officer, MA 14
DI Michal Kraus, Leiter der Projektkanzlei Smart Prague, Operator ICT

14.45 bis 15.15 Uhr: Share Economy (Impulsvorträge und Diskussionsrunde

Mag. Mag. Peter Wieser, Dienststellenleiter-Stv., MA 23
Dr.in Soňa Thuriová, Leiterin der Abteilung für Steuern und Gebühren, Magistrat der Hauptstadt Prag

15.15 bis 15.30 Uhr: Kaffeepause

 

2. Teil: Workshops

 

15.30 bis 17.10 Uhr: Arbeit in Workshops

17.10 bis 17.30 Uhr: Abschluss Tag 1 - Präsentation der Arbeitsgruppen-Ergebnisse

Wiener Heuriger, 14. Mai 2018

"Innovativer Dialog smarter Städte Teil 2", 15. Mai 2018

1. Teil: Vorträge

 

09.30 bis 10 Uhr: Registrierung

10 bis 10.15 Uhr: Offizielle Eröffnung Wien und Prag

10.15 bis 10.45 Uhr: Städtische Holdings (Impulsvorträge und Diskussionsrunde)

Mag. Walter Andrle, Prokurist, Wiener Stadtwerke
DI Karel Grabein Procházka, Stadtrat für Vermögensverwaltung, Magistrat der Hauptstadt Prag

10.45 bis 11.15 Uhr: Smarte Viertel und Stadtplanung (Impulsvorträge und Diskussionsrunde)

DI Michael Rosenberger, Referat Stadt- und Regionalentwicklung, MA18
DIin Kateřina Frejlachová, Architektin, Kanzlei des öffentlichen Raumes, Institut für Stadtplanung und Entwicklung

11.15 bis 11.45 Uhr: Smarter öffentlicher Raum und Kultur im öffentlichen Raum (Impulsvorträge und Diskussionsrunde)

Mag.Martina Taig, Geschäftsführerin, KÖR
Tomáš Lapáček, Direktor der Sektion für Strategie und Politik, Institut für Stadtplanung und Entwicklung

11.45 bis 13 Uhr: Mittagessen

 

2. Teil: Workshops

 

13 bis 16.45 Uhr: Arbeit in Workshops

Kaffeepausen sind während der Workshops vorgesehen

16.45 bis 17 Uhr: Abschluss Tag 2 - Präsentation der Arbeitsgruppen-Ergebnisse

Team & Kontakt

Eurocomm-PR GmbH-odštěpný závod v Praze
Karmelitská 25
118 00 Prag 1
M +420 776 516 333
office@eurocommpr.cz

http://www.eurocommpr.at/assets/uploads/CenekKubelka_200x200.jpg

Dr. Čeněk Kubelka
Büroleiter

E  kubelka@eurocommpr.cz

T  +420 257 316 870

http://www.eurocommpr.at/assets/uploads/MarketaSpevackova_200x200.jpg

DIin Markéta Spěváčková
Medienreferentin

E  spevackova@eurocommpr.cz

T  +420 257 225 395

http://www.eurocommpr.at/assets/uploads/MartinLanda_200x200.jpg

Mag. Martin Landa
Büroreferent

landa@eurocommpr.cz

T +420 257 224 106

Fotorechte: Eurocomm-PR/Štěpán Mikuda

PartnerInnen

Österreichische Botschaft Prag LogoAdvantage Austria WKO Logo

Österreichisches Kulturforum Prag LogoRadatz LogoDigitales Wien Logo

Konferenz zum Thema "Innovativer Dialog smarter Städte Teil 1"

Konferenz zum Thema "Innovativer Dialog smarter Städte Teil 2"