Christbaum-Sammelstellen für saubere Energie

5.1.2020

Bis 12. Jänner 2020 können die Wienerinnen und Wiener ihre Christbäume unkompliziert an 543 Sammelstellen der MA 48 entsorgen. Auskunft über die Standorte der temporären Christbaumsammelstellen gibt das Misttelefon sowie der Online Stadtplan der Stadt Wien und die 48er-App.

Die von sämtlichem Weihnachtsschmuck befreiten Bäume werden zur Müllverbrennungsanlage Pfaffenau gebracht und mit Restmüll thermisch verwertet. Im vergangenen Jahr wurden 160.000 Christbäume abgegeben. Sie sorgten für 1.700 Megawattstunden Energie - umgerechnet können damit einen Monat lang etwa 1.000 Haushalte mit Strom und rund 2.300 Haushalte mit Fernwärme versorgt werden. Aber auch die Ziegen auf der Deponie Rautenweg profitieren davon.

Christbaum-Sammelstellen