Digital Detox

10.7.2020

Unser digitaler Alltag verbraucht jede Menge Energie – sowohl technische als auch menschliche. DIE UMWELTBERATUNG weiß, wie mit digital Detox natürliche und eigene Ressource geschont werden können.

SMS statt E-Mails versenden, Kontakte speichern, Filme mit reduzierter Bildauflösung statt in HD konsumieren oder klimaneutrale Suchmaschinen verwenden – mit ganz einfachen Mitteln und Tricks können große Mengen CO2 eingespart werden. Zum eigenen Wohlbefinden trägt ein fest eingeplantes Zeitfenster mit internetfreier Zeit im Alltag bei.

Digital Detox