Heldenplatz bei Sonnenschein

Digitale Zeitreise am Heldenplatz

14.10.2020

Die 3D-Sound-App "SONIC TRACES" lässt mit Gesprächen und Klangkulissen vergangene Zeiten und die Zukunft lebendig werden. Das Augmented Audio Reality-Projekt schickt alle Interessierten zur bürgerlichen Revolution ins Jahr 1848 und in das Jahr 2084, der Wiener Heldenplatz wird dabei zum akustischen Schauplatz.

Durch Bewegungen kann die App gesteuert werden und bietet den UserInnen damit ein individuelles Erlebnis. Geräte und Kopfhörer können bis Weihnachten im Haus der Geschichte ausgeborgt werden, die App kann aber auch einfach am eigenen Smartphone installiert werden. Das Projekt wurde von der Wirtschaftsagentur Wien gefördert.

Digitale Zeitreise am Heldenplatz