Kontrastfotografie einer felsigen Meeresküste

FOTO WIEN 2022

9.3.2022

Von 9. bis 27. März 2022 steht in Wien das Medium Fotografie wieder im Mittepunkt. Die FOTO WIEN präsentiert mehr als 140 Ausstellungen und über 300 Veranstaltungen. Der inhaltliche Fokus liegt auf der Leistung von Frauen in der Fotografie sowie auf unserer Wahrnehmung und Umgang mit der Natur. Organisiert wird das Festival vom KUNST HAUS WIEN

Zahlreiche Wiener Museen, Ausstellungshäuser, Galerien, Kunstuniversitäten und Ausstellungsräume sind Teil der FOTO WIEN. Die Festivalzentrale im Atelier Augarten zeigt mit der Ausstellung "Fotografinnen im Fokus" die Vielfalt des fotokünstlerischen Schaffens von Frauen und die damit verbundene Reflexion politischer und gesellschaftlicher Themen. Auch die Ausstellung "Rethinking Natur/Rethinking Landscape" zum aktuellen Verhältnis zwischen Mensch und Umwelt, ist in der Zentrale zu sehen.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Führungen, Workshops, Symposien, Talks, Buchpräsentationen sowie Bildbesprechungen rundet die FOTO WIEN ab.Die Veranstaltungen finden je nach aktueller Situation mit physischer Präsenz, in hybrider oder digitaler Form statt.

FOTO WIEN 2022