#dif21-Tourbus, im Vordergrund #dif21 Tourbike-Betreuerin Leonie Koch, Moderator Roman Gregory, Moderatorin Birgit Denk, Präsident WKS Kurt Wimmer, Landesparteisekretärin der SPÖ Wien Barbara Novak, Pro Event-Geschäftsführer Matthias Friedrich, PAENDA, COVID-19-Beauftragter Prof. Dr. Siegfried Meryn und Vizepräsidentin WKS Elisabeth Hakel

Start der #dif21 Sommertour

2.8.2021

Von 2. August bis 19. September geht Europas größtes Open-Air-Festival mit freiem Eintritt über die Bühne. Heute startet die mehrwöchige Tour des #dif-Tourbusses durch die österreichische Bundeshauptstadt, das Festivalwochenende auf der Donauinsel steht ganz im Zeichen der Schwerpunkte Respekt, Vielfalt und Familie. Sowohl für die Sommertour als auch das Festivalwochenende wurden umfassende Sicherheitskonzepte erarbeitet.

40 Tage lang ist der #dif21-Tourbus in Wien unterwegs. Auf seiner Reise bringt er 80 Acts aus allen Genres mit rund 120 Stopps in alle 23 Wiener Gemeindebezirke. An einigen Tagen sind im Rahmen der #dif21 Sommertour Impfungen ohne Voranmeldung möglich.

Zahlreiche österreichische KünstlerInnen werden an den drei Festivaltagen auf der Donauinsel für die Unterhaltung des Publikums sorgen. Das zeigt nicht nur die Vielfalt der österreichischen Musikszene, sondern unterstützt auch die heimischen Kunstschaffenden. Neben den musikalischen Highlights ist am Sonntag Vormittag ein spezielles Familien-Programm vorgesehen.

Pandemiebedingt können das finale Setting und die Publikumszahlen für das Festivalwochenende noch nicht bekannt gegeben werden. Ab Ende August soll die Anmeldung für Festivaltickets möglich sein.

Start der #dif21 Sommertour