Eine Frau und ein Mann sitzen auf einer Dachterrasse an einem Kaffeehaustisch. Die Frau arbeitet auf einem Laptop.

ViennaUP’22

11.5.2022

Wiens Festival für Startups, Kreative und Investor*innen bietet von 27. Mai bis 3. Juni über 60 Veranstaltungen für lokale und internationale Gäste aus über 40 Ländern und präsentiert Wien weltweit als attraktiven Startup-Standort. Mehr als 30 Programmpartner*innen aus dem Wiener Ökosystem und dem internationalen Raum sind mit dabei, um über aktuellste Entwicklungen im Bereich Startups, Innovation und Technologie zu informieren und die Teilnehmer*innen zu vernetzen.

Die Konferenzen, Workshops, Netzwerk- und Beratungsveranstaltungen drehen sich um die Themenschwerpunkte Smart City, Fintech, Creative Industries, Life Sciences, Innovation, Umwelt, Soziales und Frauen als Business Leaderinnen. Zahlreiche Highlights finden sich im achttägigen Programm, darunter der Sustainable Blockchain Hackaton, der Startup Worldcup, der Smart City Summit, die Konferenz "Lead Today – Shape Tomorrow", die Impact Days oder der Salon Future

Die ViennaUP findet an unterschiedlichen Orten in Wien statt. Eine Teilnahme ist sowohl vor Ort als auch online möglich. Zentraler Treffpunkt ist die ViennaUP-Homebase am Karlsplatz. In vier Wiener Kaffeehäusern sind Begegnungszonen für das Publikum eingerichtet, sie vermitteln zudem den traditionellen Flair der Stadt.

ViennaUP’22