Besucher*innen bei einer Veranstaltung auf einer Freiluftbühne vor dem Karl Marx Hof

Wien im Kultursommer

15.6.2022

Von 1. Juli bis 14. August bietet das Programm des Kultursommers Wien bei 600 Veranstaltungen bei freiem Eintritt an 37 Standorten kulturelle Unterhaltung für alle Wiener*innen und macht die Stadt damit zur Bühne.

Kabarett, Literatur, Musik, Tanz, Performances, Theater- und Zirkusvorstellungen werden im Rahmen des Open-Air-Festivals jeweils von Donnerstag bis Sonntag auf zehn quer über das Wiener Stadtgebiet verteilten Bühnen zu sehen und zu hören sein. Die Gartenkonzerte in den Pensionistenhäusern bringen den Kultursommer auch zu Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Für junge Festivalbesucher*innen ist an neun Bühnenstandorten an den Vormittagen ein spezielles Programm vorgesehen.

Zur Eröffnung laden die Wiener Symphoniker am 1. Juli um 19 Uhr zum Prater-Picknick auf die Kaiserwiese. Rund 5.000 Personen können das Konzert live mitverfolgen. ORF2 strahlt es ab 20.15 aus.

Wien im Kultursommer