Visualisierung des Nebaus in der Hirschstettner Straße 37A

Wohnbau für die Zukunft in Hirschstetten

13.1.2022

Ein innovatives Gesamtkonzept, das für eine hohe Lebensqualität der Bewohner*innen sorgt, zeichnet das richtungsweisende Projekt für den geförderten Neubau mit 101 leistbare Wohnungen aus. Die Themenschwerpunkte Bewegung und Sport, Arbeiten im Home-Office und Klima-Resilienz standen bei der Planung im Mittelpunkt.

Durch flexible Raumlösungen für die eigene Wohnung, mit W-LAN ausgestattete Bereiche in den Stiegenhäusern und anmietbare Mikrobüros wird gleichzeitig eine angenehme Wohn- sowie Arbeitssituation ermöglicht. Gemeinschaftsbereiche sorgen für ein gutes Miteinander, auch Turn-, Spiel- und Lerngärten stehen den Bewohner*innen zur Verfügung.

Der Holz-Beton-Hybridbau mit Mineralwolldämmung wird mittels Erdwärmepumpen beheizt bzw. gekühlt. Eine Photovoltaikanlage auf dem Flachdach liefert Energie.

Wohnbau für die Zukunft in Hirschstetten