Wienbibliothek eröffnet "Lesesaal der Wünsche"

23.6.2020

120.000 Dokumente der Wienbibliothek im Rathaus sind derzeit bereits online verfügbar, bis 2025 wird das Angebot auf 500.000 erweitert. Im Rahmen des "Lesesaals der Wünsche" können Digitalisierungswünsche geäußert und unter gewissen Voraussetzungen erfüllt werden.

Der pandemiebedingte Shutdown hat die Vorteile und Notwendigkeit von digitalisierten Bibliotheksbeständen eindrucksvoll aufgezeigt. Die Wienbibliothek im Rathaus verfolgt daher weiter ihre engagierte Digitalisierungsstrategie und sucht dabei nach unkonventionellen Kontexten, wie nach dem Wetter in den Briefen und Tagebüchern ihrer Bestände. Mit der Veranstaltungsreihe "Wienbibliothek ON AIR" stellt die Institution zusätzlich kultur- und stadtgeschichtliche Themen online zur Verfügung.

Wienbibliothek eröffnet "Lesesaal der Wünsche"