© Ursula Gangl
© Ursula Gangl

Wiener Tipps für den Ausflug mit Hund

22.05.2020

Nach Ausgangsbeschränkungen und winterlichen Temperaturen zieht das sonnige Wetter die WienerInnen und ihre vierbeinigen Freunde hinaus ins Freie. Damit die gemeinsame Freizeit für Mensch und Hund zum Vergnügen wird, informiert die Tierschutzombudsstelle der Stadt Wien über wichtige Verhaltensregeln.

So dürfen Hunde zum Beispiel nicht neben dem Fahrrad mitlaufen, beim Joggen muss auf den richtigen Untergrund sowie das geeignete Equipment für den Hund geachtet werden und auch beim Wandern sind Route, Temperatur und Ausrüstung zu berücksichtigen.

Wiener Tipps für den Ausflug mit Hund