Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benützung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details »OK
Siemens-Gewinn nach Wien-Besuch © Eurocomm-PR /Ursula Gangl

Siemens-Gewinn nach Wien-Besuch

26/09/2018

Siemens hat die Belgrader Journalistin Radojka Nikolić (2.v.re.), die die Wirtschaftsmagazine "Ekonometar" und "Magazin biznis" herausgibt, für ihre Berichterstattung zu Energieeffizienz, Wirtschaftstechnologien, Wohnbau und Tourismus in Wien mit dem CEE Press Award für Serbien ausgezeichnet.

Organisiert von Eurocomm-PR konnte sich Radojka Nikolić Mitte Jänner ein Bild über diese Themen machen. Dabei war sie in der Seestadt Aspern, bei der Wirtschaftsagentur, dem WienTourismus und bei der Magistratsdirektion, Geschäftsbereich Bauten und Technik im Rathaus vor Ort.
Radojka Nikolić hat jahrelang bei der ältesten serbischen Zeitung "Politika" geschrieben, bevor sie sich explizit dem Wirtschaftsjournalismus zugewandt hat: "Ekonometar" erscheint seit 2005 einmal im Monat und informiert mit ca. 10.000 Stück Auflage die breite Öffentlichkeit über wirtschaftliche Themen. Schwerpunkt sind KMU.
Das Monatsmagazin "Magazin Biznis" ist ein Magazin für die Geschäftsleute mit einer Auflage von ca. 5.000 Stück.

  • © Eurocomm-PR /Ursula Gangl
  • © Eurocomm-PR /Ursula Gangl