Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benützung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details »OK
Sofia nimmt Wiener Müllverbrennungsanlagen unter die Lupe © Eurocomm-PR / Peter Genov

Sofia nimmt Wiener Müllverbrennungsanlagen unter die Lupe

21/09/2018

Eine hochrangige Delegation aus Sofia rund um Bürgermeisterin Jordanka Fandakova ist unter großem medialen Interesse aus Bulgarien nach Wien gereist, um die umweltschonenden Müllverbrennungsanlagen Pfaffenau und Spittelau in Augenschein zu nehmen.

Im Sofitoer Bezirk Serdika soll eine thermische Abfallverwertungsanlage entstehen. Um die hochwertige Lebensqualität im Umfeld dieser Anlagen zu beweisen, sind Anrainer aus Serdika gemeinsam mit Bürgermeisterin Fandakova, der zuständigen Vizebürgermeisterin Yoana Hristova, des stellvertrenden Gemeinderatsvorsitzenden Petar Traykov sowie des Bezirksbürgermeisters von Serdika, Todor Krastev, nach Wien gekommen. Regen Austausch zu diesem Thema gab es auch mit dem zuständigen Ausschussvertreter des Wiener Gemeinderates, GR Erich Valentin.

  • © Eurocomm-PR / Peter Genov
  • © Eurocomm-PR / Peter Genov
  • © Eurocomm-PR / Peter Genov
  • © Eurocomm-PR / Peter Genov