Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benützung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details »OK
Twin City Liner nimmt am 31. März wieder Fahrt auf Copyright: Eurocomm-PR/Mario Lang

Twin City Liner nimmt am 31. März wieder Fahrt auf

10/03/2017

Von 31. März bis 29. Oktober 2017 fahren die beiden Schnellkatamarane der Central Danube bis zu fünf Mal täglich zwischen Wien und Bratislava. Die Saison-Erlebniskarte bietet zahlreiche Sonderkonditionen und Insider-Tipps in den Zwillingsstädten Wien und Bratislava.

Der Twin City Liner startet am 31. März in seine 12. Saison

Jetzt noch rasch Frühbucherbonus mit zehn Prozent Ermäßigung sichern

Am 31. März startet der Twin City Liner der Central Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, in seine zwölfte Saison. Die beiden Schnellkatamarane werden dann bis 29. Oktober wieder bis zu fünf Mal täglich zwischen Wien und Bratislava im Einsatz sein. Vollen Einsatz zeigen derzeit auch die Vienna Capitals in den Play-off Spielen der Eishockeybundesliga, die der Twin City Liner in dieser Saison als Kooperationspartner kräftig unterstützt. Natürlich gibt es auch heuer wieder den beliebten Frühbucherbonus, mit dem Passagiere noch bis zum Saisonstart am 31. März zehn Prozent Ermäßigung auf alle Buchungen für die Saison 2017 erhalten!

Jetzt Frühbucherbonus sichern

Staufrei, flott und komfortabel geht es in nur 75 Minuten mit dem Twin City Liner auf der Donau vom Wiener Stadtzentrum direkt in das Herz der Altstadt von Bratislava. Seit 2008 pendeln sogar zwei Schnellkatamarane im Linienbetrieb bis zu fünf Mal täglich zwischen den Städten. Besonders attraktiv: bereits jetzt können sich Interessierte ihre Tickets sichern und erhalten mit dem Frühbucherbonus noch bis zum Saisonstart zehn Prozent Ermäßigung auf die Fahrt mit dem Schnellkatamaran, egal wann in der Saison 2017 die Fahrt stattfindet!

 

Twin City Liner unterstützt das Eishockey-Team der Vienna Capitals

Neu in dieser Saison: Der Twin City Liner der Central Danube ist in dieser Saison stolzer Partner des Wiener Eishockey-Spitzenclubs Vienna Capitals. So ziert das Logo des Twin City Liners unter anderem den Tormannschläger von JP Lamoureux. „Die Vienna Capitals stehen für Einsatz, Dynamik und Entertainment, das verbindet uns. Die Caps spielen eine unglaubliche Saison und wir halten die Daumen für die Halbfinalspiele gegen Bozen, die am kommenden Dienstag losgehen“, freut sich Dr. Gerd Krämer, Geschäftsführer der Central Danube.

Insider-Tipps und attraktive Vergünstigungen mit der Twin City Liner Erlebniskarte

Die Twin City Liner Erlebniskarte bietet BesitzerInnen um nur 10 Euro eine ganze Saison lang über 35 Vergünstigungen in Wien und Bratislava. So gibt es neben 10 Prozent Ermäßigung auf jedes Twin City Liner-Ticket auch zahlreiche Sonderkonditionen und Insider-Tipps für Hotels, Museen, Events, Restaurants, Bars und Kultur-Hotspots in den Zwillingsstädten Wien und Bratislava. Tickets und die Twin City Liner Erlebniskarte können Interessierte einfach und bequem online unter www.twincityliner.com erwerben.

 

Rückfragehinweis:

Peter Stasiuk

Central Danube Region Marketing & Development GmbH

Marketing & Verkauf

Tel.: 01 727 10 - 212

E-Mail: peter.stasiuk@centraldanube.at

www.twincityliner.com

 

Mag.a Elisabeth Bauer

Wien Holding – Corporate Communications

Tel.: 01 408 25 69 - 47

E-Mail: e.bauer@wienholding.at

www.wienholding.at