Bald Leih-E-Bikes in Krakau

11.02.2020

Ab Juli 2020 will die Stadt Krakau ein Netzwerk von 50 Elektrofahrrädern in Betrieb setzen. Das Pilotprojekt ist zunächst auf ein paar Monate angelegt, um zu ermitteln, wie sich diese Lösung in Krakau bewährt. In diesem Zeitraum können die E-Bikes unentgeltlich​ ausgeliehen werden. Die Stadt will den EinwohnerInnen von zwei am Stadtrand liegenden Wohnsiedlungen die Alternative geben, schnell in die Stadtmitte zu gelangen, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel warten zu müssen. Der Wert des Projekts liegt bei 500.000 Polnischen Złoty (119.000 Euro), 85 Prozent davon werden aus EU-Mitteln finanziert.

Quelle: Gazeta Krakowska, Krakau