Belgrad: Terminal von O-Bus-Endhaltestelle wird ausgelagert

13.03.2019

​Der Terminal der Endhaltestelle für Oberleitungsbusse am Belgrader Studentenplatz wird ausgelagert. Eine diesbezügliche Ausschreibung wurde Mitte März 2019 veröffentlicht. Der Grund für die Auslagerung des Terminals ist die bevorstehende Ausweitung der FußgängerInnenzonen in der Belgrader Innenstadt. Ein neuer Terminal soll in der Dunavska-Straße errichtet werden, dies soll noch im späten Herbst 2019 erfolgen. Das O-Bus-Netz soll auch auf weitere Straßen in Belgrad ausgeweitet werden, obwohl in naher Zukunft geplant ist, O-Busse durch Elektrobusse zu ersetzen.