Nächtliches Alkoholverkaufsverbot im Krakauer Stadtzentrum ab 1. September 2019

13.08.2019

Ab 1. September 2019 verkaufen 89 Geschäfte im Stadtzentrum von Krakau von Mitternacht bis 5.30 Uhr keinen Alkohol mehr. Dies ist das Ergebnis der Vereinbarung zwischen der Stadt und den UnternehmerInnen. Die 89 Geschäfte erhalten den Titel "Verantwortlicher Verkäufer". Die Stadt organisiert außerdem zahlreiche kostenlose Workshops für die BetreiberInnen der Geschäfte. Die Stadt Krakau verspricht sich dadurch eine bessere Zusammenarbeit mit der Polizei und der Stadtwache bei Vorfällen in den Geschäften. Die Stadt Krakau wollte ursprünglich ein nächtliches Alkoholverbot (von 22 bis 6 Uhr) im ganzen ersten Bezirk in allen Geschäften einführen.​

Quelle: Dziennik Polski - Kronika Krakowska, Krakau