Neuer Betriebsbahnof im 9. Prager Bezirk

21.05.2020

Nachdem im Vorjahr der alte Betriebsbahnhof im 9. Prager Bezirk abgerissen wurde, offenbarte der "Prager Verkehrsbetrieb" (DP) seine Pläne zur Errichtung eines neuen Betriebsbahnhofes. Die Baugenehmigungen für die neue Halle lägen bereits vor. Derzeit werde mittels eines Tenders eine Bauträgerin beziehungsweise ein Bauträger zur Errichtung des Zentrums für energetische Versorgung gesucht. Sobald dieses Zentrum errichtet sei, könnten die nächsten Bauschritte erfolgen. Die Baukosten des neuen Betriebsbahnhofes sollen sich auf 1,8 Milliarden Tschechische Kronen (circa 66 Millionen Euro) belaufen. Die Fertigstellung ist für Mai 2021 geplant.​

Quelle: Pražskýpatriot.cz, Prag