Slowenien: Partei LMŠ weiter im Höhenflug

09.09.2019

Zwischen dem 28. August und 5. September 2019 befrage die Meinungsforschungsagentur "Mediana" 726 SlowenInnen zu ihren Wahlvorlieben. 35,3 Prozent der Wahlberechtigten sind derzeit unentschlossen oder würden nicht wählen gehen. 18,9 Prozent würden die Partei des Premiers Marjan Šarec (LMŠ - Liste Marjan Šarec) wählen. Auf Platz zwei folgt die oppositionelle "Slowenische Demokratische Partei" (SDS) mit 14,7 Prozent. Den dritten Platz teilen sich die "Linken" und die "Sozialdemokraten" (SD) mit jeweils 6,4 Prozent. Mit 5,1 Prozent folgen die konservative Partei "Neues Slowenien" (NSi) und die rechts ausgerichtete "Slowenische Nationale Partei" (SNS) mit 2,9 Prozent. Beliebtester slowenischer Politiker ist Staatspräsident Borut Pahor (SD).

Quelle: Delo, d.o.o., Ljubljana