Spielplätze in Krakau geschlossen

23.03.2020

​Die Städtische Einrichtung für Grünflächen in Krakau (ZZM) beschloss am Montag, dem 23. März 2020, alle Spielplätze, Fitnesscenter und Sportfelder im Freien in Krakau bis auf Weiteres zu schließen. Diese Entscheidung wurde getroffen, um die Ausbreitung des Coronavirus in der Stadt einzudämmen und zu bekämpfen. Die KrakauerInnen werden gebeten, die Sport- und Spielflächen nicht zu nutzen und sich dort nicht ​​​zu versammeln.​​​​

Quelle: Krakow.pl, Krakau