Zagreb: Einführung von Parkplatzgebühren in der ganzen Stadt?

10.09.2019

Nachdem am 2. September 2019 neue Parkzonen in Zagreb eingerichtet wurden, scheint es, als ob die Stadtverwaltung über die Einführung von Parkplatzgebühren im ganzen Stadtgebiet nachdenkt. Tomislav Stojak (HNS – Kroatische Volkspartei), Abgeordneter im Zagreber Gemeinderat, teilte heute auf seinem Facebook-Profil mit, dass für 17 Uhr ein Treffen von Bürgermeister Bandić (BM365 – Arbeits- und Solidaritätspartei) und den VertreterInnen der Zagreber Bezirke geplant ist, bei dem unter anderem auch das Thema der Parkplatzgebühren angesprochen werden soll.​

Quelle: Zagreb.info, Zagreb