© PID /Alexandra Kromus
© PID /Alexandra Kromus

Vorkehrungen gegen das Coronavirus

12.03.2020

Die Stadt Wien hat gegen das Coronavirus und zum Schutz vor der Ansteckung von CoViD-19-Infektionen Vorkehrungen getroffen.

Die Gesundheitsdienststellen der Stadt Wien arbeiten mit den zuständigen Behörden des Bundes zusammen, um die Verbreitung des Virus zu verhindern und Krankenhäuser zu entlasten. Alle Vorkehrungen zur Eindämmung der Krankheit werden in Abstimmung mit dem Bund schnellstmöglich umgesetzt.
Die Stadt Wien hat auch eine Hotline eingesetzt, um ältere Menschen in Zeiten von Corona bei der Besorgung von Lebensmitteln, Medikamenten etc. zu unterstützen: 01 4000 4001.

Informationen der Stadt Wien zum Coronavirus