Drei Schüler*innen in Labormänteln hantieren mit Eprovetten

Anmeldung für den Wiener Töchtertag

8.3.2022

Dieses Jahr findet der Wiener Töchtertag, der Mädchen im Alter von elf bis sechzehn Jahren Berufe in den Bereichen Technik und Digitalisierung, Handwerk und Naturwissenschaften näher bringt am 28. April statt. Zum ersten Mal können im Rahmen des neuen "Töchtertag Kids" auch Volksschülerinnen an der Aktion teilnehmen.

Mehr als 140 Unternehmen sind heuer Teil der Veranstaltung und bieten den jungen Wiener*innen einen praxisnahen Einblick in ihre Betriebe und verschiedenste Berufsfelder mit guten Verdienstmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven. Der "Töchtertag Kids" richtet sich an Schüler*innen der 3. und 4. Klasse Volksschule. Sie können mit ihren Lehrer*innen ein Unternehmen besuchen und einige praktische Tätigkeiten ausprobieren.

Die Anmeldung ist noch bis 19. April möglich. Sie kann entweder auf der Veranstaltungs-Webseite oder direkt bei den teilnehmenden Betrieben erfolgen.

Anmeldung für den Wiener Töchtertag