Augen Erwin Schrödingers und ein schwarzes Loch

Stringtheorie für alle

16.3.2022

Von 18. bis 22. Juli wird Wien mit der Konferenz "Strings 2022" das Zentrum der internationalen String-Forschung. Derzeit finden bereits Vorträge und Veranstaltungen zu verschiedenen Themen der Stringtheorie und angrenzenden Gebieten für die interessierte Öffentlichkeit statt.

Die öffentliche Vortragsreihe zu Raum, Zeit, Quanten und Teilchen möchte den Wiener*innen die Thematik näher bringen. Sie vermittelt die Grundlagen der Stringtheorie, berichtet über die Suche nach dunkler Materie und informiert über schwarze Löcher. Eine ganze Vortragsreihe wurde in Zusammenarbeit mit den Wiener Volkshochschulen organisiert. Die Teilnahme ist vor Ort und online möglich. 

Stringtheorie für alle